Italienisch als Fremdsprache unterrichten: die angewandten Lehrmethoden unserer Lehrkräfte basieren auf dem Modell der Italienischen Kommunikation.

Erasmus Plus 2014-2020 Action Key 1SCHLIESSEN

Bist Du Ein Lehrer oder Dozent?

ALLE UNSERE KURSE können die FINANZIERUNG durch das europäische Programm ERASMUS PLUS erhalten.

Sende Deinen Antrag über unsere Schule mit dem folgenden Code:

PIC 932395914


Für weiterführende Informationen über Erasmus Plus wende Dich bitte an Deine nazionale Agentur oder an Deine Schule.

change font size Unsere Italienischkurse sind als Bildungsurlaub anerkannt!

ÜBER UNS

ITALIENISCHKURSE

ITALIENISCH FACHSPRACHKURSE

KURSE FÜR ITALIENISCHLEHRER

ZERTIFIZIERUNG DER ITALIENISCHEN SPRACHEN

Sokrates/Comenius Kursstipendien Fremde für Lehrer

Sokrates Comenius Programm fü lehrer

Sokrates/Comenius Grundtvig programm für lehrerDer Trainingskurs wurde als individuelle Mobilitätsmassnahme in das "Sokrates / Comenius / Grundtvig III" Programm der Europäischen Union aufgenommen.
"COMENIUS 2 (Aus- und Weiterbildung des Schulpersonals) unterstützt Schulpartnerschaften, Projekte für die Aus- und Weiterbildung von Lehrkräften sowie Schulbildungsnetze. Das Ziel ist, die Qualität des Unterrichts zu verbessern, dessen europäische Dimension zu verstärken und den Sprachenerwerb sowie die Mobilität zu fördern".

Individuelle Zuschüsse für die Aus- und Weiterbildung
Zuschüsse für die Erstausbildung von Lehrkräften
Diese Zuschüsse sollen Lehramtsstudenten dazu anregen, die europäische Dimension des Unterrichtens und Lernens im Rahmen eines betreuten Studienaufenthalts und, wenn möglich, einer praktischen Ausbildung in einem anderen teilnehmenden Land kennen zu lernen. Diese Mobilitätsförderung kann nur in Verbindung mit einem Comenius-2-Projekt im Bereich der Erstausbildung von Lehrkräften erfolgen. Entsprechend wird die Auswahl der Bewerber von deren Heimateinrichtung vorgenommen.
Der ein- bis zehnwöchige Aufenthalt muss unmittelbarer Bestandteil der Gesamtausbildung sein und wird infolgedessen voll für das Studium angerechnet. In der Regel besteht er aus Besuchen von Schulen im Gastland, einer längeren Zeit als Hospitant und/oder Assistenzlehrer an einer dieser Schulen sowie aus einer betreuten theoretischen Studienzeit an einer Lehrerausbildungsstätte in dem betreffenden Land.

Comenius-Fremdsprachenassistenten
Im Rahmen von Comenius 2 können angehende Sprachlehrer einen Zuschuss beantragen, um drei bis acht Monate als "Comenius-Fremdsprachenassistent" an einer Gastschule im Ausland zu verbringen. Comenius-Fremdsprachenassistenten können allen im Rahmen von Comenius 1 teilnahmeberechtigten Einrichtungen zugewiesen werden.
Mit der Fremdsprachenassistenz werden zwei Hauptziele verfolgt: a) Angehenden Sprachlehrern soll die Gelegenheit gegeben werden, ihre Fremdsprachenkenntnisse sowie ihr Wissen über andere europäische Staaten und Bildungssysteme zu verbessern und ihre pädagogischen Fähigkeiten auszubauen; und b) die Fremdsprachenkenntnisse der Schüler der Gastschule sollen verbessert werden und sie sollen dazu motiviert werden, Sprachen zu lernen und Interesse am Land und an der Kultur des Assistenten zu entwickeln.
Die Gastschule muss eine Lehrkraft benennen, die die Arbeit des Assistenten überwacht, sich um sein Wohlergehen kümmert, den Verlauf der Assistenzzeit verfolgt und in jeder Hinsicht als Ansprechpartner agiert. Comenius-Fremdsprachenassistenten erhalten ein Stipendium als Beitrag zu den Mobilitätskosten, die in Verbindung mit dem Auslandsaufenthalt entstehen (Fahrtkosten und monatlicher Zuschuss zu den Aufenthaltskosten). Die Gastschule erhält keinen Zuschuss für die Organisation der Assistenzzeit, da sie in vollem Umfang von der Anwesenheit und der Arbeit des Assistenten profitieren kann.
Zuschüsse für die berufsbegleitende Weiterbildung
Diese Zuschüsse sollen Lehrern und sonstigen schulpädagogischen Fachkräften die Möglichkeit geben, an ein- bis vierwöchigen berufsbegleitenden Fortbildungsmassnahmen ("Kursen") in einem anderen Land teilzunehmen.
Bei Fremdsprachenlehrern finden diese Fortbildungskurse in einem Land statt, in dem die Zielsprache des Lehrers gesprochen und unterrichtet wird.

In einigen Fällen kann die Weiterbildung im Handel oder in der Industrie oder in einer staatlichen bzw. Nichtregierungsorganisation stattfinden, falls dies für die oben erwähnten Ziele als förderlich erachtet wird. Jede weitere Bildungsmassnahme sollte eine Vorbereitungszeit und eine Nachbetreuungszeit umfassen. Diese Arbeitsphasen finden im Heimatland des Teilnehmers statt, wobei häufig neue Informations- und Kommunikationstechnologien, insbesondere das Internet, benutzt werden.

Zuschüsse werden gewährt für Tätigkeiten, die für die Erreichung der Weiterbildungsziele des Bewerbers als geeignet erscheinen und die die erforderlichen Qualitätskriterien erfüllen. Die nationalen Sokrates-Agenturen legen fest, ob eine Massnahme angemessen ist und können gegebenenfalls einen Zuschuss gewähren.

   Diese Kurse ist inkludiert in das Database des Comenius/Grundtvig Projekt: IT-2012-774-005.

Mehr Informationen über die Finanzierung dieser Kurse finden Sie auf folgender Internetseite (
Liste aller Nationalagenturen):
http://ec.europa.eu/education/programmes/llp/national_en.html

Please contact your National Agency for further information.

Kursbeginn:
14 April 2014
12 Mai 20134
16 Juni 2014
14 Juli 2014
4 August 2014
1 September 2014
für andere Daten wenden Sie sich an die Schule

Kursdauer: auf Anfrage des Teilnehmers
Lektionen: 20 Lektionen pro Woche
Preise

UNSERE STUDENTEN ÜBER ITALIENISCHKURSE FÜR SOKRATES COMENIUS PROGRAMM

cursos de perfeccionamiento para profesores de italiano, Socrates Comenius GrundtvigCara Barbara,
sono rientrata a Tolosa, le vacanze sono finite ed è tempo di pensare al lavoro. Tutto ricomincia.
Sono rimasta molto soddisfatta del mio soggiorno a Otranto, il tuo corso è stato veramente interessante, ricco e mi ha permesso di imparare molto sulla cultura, sulle origini della città e anche su come fare lezione in modo diverso e appassionante.
Grazie per i suggerimenti letterari, per il materiale utilizzato e che mi hai trasmesso. Lo utilizzerò nei miei corsi avanzati e sono sicura che sarà molto apprezzato.
Ho già pensato a delle lezioni per far conoscere questa bella regione che è la Puglia, le sue abitudini culinarie, il suo passato. Come ti ho accennato, è mia intenzione organizzare un viaggio con un gruppo di allievi l'anno prossimo.
Ti contatterò per tempo, vedremo di organizzare qualcosa con l'aiuto della tua scuola.
Senza alcun dubbio ti farò una grande pubblicità, sia presso i miei allievi che presso le mie colleghe.
Paola V.

Spero che da voi tutto vada bene. Penso molto al bellissimo mese passato da voi. Mi sono veramente trovata bene ad Otranto e nella vostra scuola. Mi sono divertita e ho imparato molto, sia linguisticamente, sia della cultura del Sud. Spero de poter presto ritornarci. Con tanti cari saluti a voi tutti.
Maya Gerig

Cara Barbara,
Ho appena finito di scrivere il rapporto per la borsa di studio e mi ha fatto ripensare tanto alle due settimane che ho passato ad Otranto. Per me è stata veramente una bellissima esperienza e l'ho fatto anche sapere alla commisione fiamminga del programmea Socrates. Spero che la tua scuola sarà inserita adesso nella loro databasa e cosí magari potresti accogliere tanti altri studenti fiamminghi ad Otranto.
Come la stai passando adesso nel periodo - mi immagino - più impegnato dell'anno per la scuola? In quanti sono gli studenti che chiedono le tue attenzioni?
Se hai il tempo, mi potresti inviare per email i testi sul tarantismo di cui mi avevi parlato, e anche i tuoi appunti sul Palio di Siena? Domani voglio registrare la trasmissione della corsa da RAI1. Sono due argomenti che vorrei integrare anche nei miei corsi.
Salutami Angelo e gli altri insegnanti. E buon lavoro!
Tanti saluti,
Eva

Für andere Meinungen unserer Studenten Klicken Sie hier


ITALIENISCHKURSE FORTGESCHRITTENE UND KULTURKURSE KURSE FÜR ITALIENISCHLEHRER
Italienischkurse für Fortgeschrittene (Niveau B2/C1/C2) Kurse für Italienischlehrer
Italienische Kulturkurse (Niveau B1/B2/C1/C2) Programm Erasmus Plus für fremde Lehrer
FACHSPRACHKURSE corsi in classe di didattica dell'italiano a stranieri
Italienischkurse für Rechtswissenschaft corsi on-line di didattica dell'italiano a stranieri
Italienischkurse für Wirtschaft, Beruf und Tourismus corsi di preparazione DITALS
(Certificazione di didattica dell'italiano a stranieri)
Italienischkurse für Mediziner corsi di preparazione CEDILS
(Certificazione di didattica dell'italiano a stranieri)
Italienische Kunstgeschichte corsi di preparazione DILS-PG
(Certificazione di didattica dell'italiano a stranieri)
Italienische Literaturkurse  
Kurse über italienisches Kino SPRACHDIPLOME UND ZERTIFIZIERUNGEN
Sprachferien für Senioren über 50 C.I.L.S. Zertifikat
(Zertifikat der italienischen Sprache als ausländische Sprache)
Italienischkurse für Geistliche C.E.L.I. Zertifikat
(Zertifikat über Die Kennitnis der Italienischen Sprache)
Weinlehrgang: Italienische besonders apulische Weine Vorbereitung auf Cils und Celi durch E-Learning
Kurs für Liebhaber der Italienischen und Apulischen Küche  

UNTERKUNFT IN APULIEN

SONDERANGEBOTEN

GEFÜHRTE EXKURSIONEN UND KULTURELLE AKTIVITÄTEN

ÜBER DIE STADT UND DIE REGION

UTILITIES & SOCIAL

  • Lorenza from Austria ...É stato molto bello da voi; colma di ricordi, che adesso vanno raccontati e saranno ben conservati. Il vostro entusiasmo per la vostra terra, la possibilità di avvicinarsi e aprirsi di più a questa grazie alle vostre spiegazioni e gite, la cordialità della gente, la luce e il caldo - tutte esperienze bellissime…read more >>
  • Kitty from Singapore ...Vorrei ringraziarvi per tutto. Mi sono divertita ad Otranto. Veramente, é un paese bellissimo. Non dimentico mai come ospitale la gente locale lì... Anche mi sono piaciute tantissimo l'escursione organizzate da voi. Eravate così appassionati e le spiegazioni erano chiare e interessanti. Adesso, so un po' di piú dell'italia…read more >>
  • Cynthia from California italian language schoolDear Barbara: I am back in California and I enjoyed seeing the beautiful images on the CD you gave me. Thank you! The memories of those special places are etched onto my soul. Thanks again to you and Angelo for being so gracious and hospitable. I truly mean it when I say that we are friends…read more >>
  • Anna from Sweden I have had a wonderful summer, I got to know a lot of new people and got a lot of new friends. I was staying two more weeks in Italy before I went home to Sweden, I went to St Benedetto del Tronto, Verona and Venezia, but I must say that I liked Otranto and Salento much much better. Thank you Barbara for everything. It has been the best summer in my life!read more >>
  • Carla, David and family from Boston italian language school...the experience unforgettable for people of all ages. Attending the Scuola Porta d'Oriente is the opportunity of a lifetime and the school has my highest recommendation on all counts. If you travel the world, you will not find a more enchanting place or…read more >>
  • Madeleine from Swiss Mi é piaciuto molto il mio soggiorno a Otranto, il tipo di scuola mi conviene perfettamente. Per quanto riguarda la qualità dell'insegnamento, l'ho trovata excellente. E importante per me, ringraziare le mie professoresse. Le loro competenze pedagogiche, la loro pazienza e il loro entusiasmo mi hanno permesso d'imparare velocemente…read more >>
  • Sylke from Germany ...ora e esattamente un anno fa, che io ho fatto un corso d'Italiano nella Scuola Porta d'Oriente. Nella questa settimana ho imperato molto di nuovo sulla regione e in Italiano. E per le conversazione nelle lezioni ho potuto pratticare la conoscenza nuova. Nella nostra regione si deve cercare a lungo per queste lezioni…read more >>
  • Tina and Lionel fron London italian language schoolLionel and I loved the school because:
    - They have a nice, professional, dynamic team and they are very flexible, they can adapt their lessons to your needs.
    - They are located in Otranto, it's a beautiful, very interesting and incredibly rich in history part of Italy…read more >>
  • Maryse et Sylvianne from Belgium Chère Barbara, Nous voici bien rentrées de vacances, un peu mélancoliques d'avoir dû abandonner l'Italie. Nous avons été enchantées des cours que tu nous a donnés et entretenons notre italien en lisant dans la langue: nous ne voulons pas perdre les bénéfices obtenus…read more >>
  • Annie from France ...Nostro gruppo ha avuto un'insegnante particolarmente competente che ha tenuto un corso tanto interessanto e vivo. Con la tua contribuzione entusiastica e grazie alle visite, ho possuto discoprire una regione tanto bella e particolare che non conoscevo, e la cultura affascinante della Grecia Salentina…read more >>

DISCLAIMER

large medium small