Italienischkurs in Florenz und Otranto

Lerne Italienisch in einer Kunststadt und am Meer

ITALIENISCH SOMMERKURSE

Ein All-Inclusive-Paket in Toskana und Apulien, an einer Stadt am italienischen Meer

Die Italienisch Sommerkurse in Florenz und Otranto werden von der italienischen Sprachschule Istituto Il David in Florenz in Zusammenarbeit mit der italienischen Sprachschule Porta d’Oriente in Otranto organisiert.

Otranto ist eine Kleinstadt direkt am Meer im Süden Apuliens. Die Stadt ist ein wichtiges historisches und kulturelles Zentrum, das an einer der schönsten Küsten Italiens liegt.
Die Nationale Vereinigung der Italienischen Städte zählt Otranto zu den 14 schönsten Städten Italiens. Es gibt viele Gründe, in dieser kleinen Stadt Italienisch zu lernen: Kultur, Geschichte, Meer, Gastronomie und Traditionen

Die Italienisch Sommerkurse in Florenz und Otranto erlauben es, zwei wunderschöne italienische Regionen in einem einzigen Urlaub zu besuchen: Toskana und Apulien. Sie können Kunst und Kultur beider Regonen bewundern und kennenlernen, das atemberaubende Meer vor Otranto genießen und sich von den apulischen Traditionen einfangen lassen.
Ihren Italienischkurs können Sie in Florenz oder Otranto beginnen und nach ein oder zwei Wochen in der anderen Stadt fortführen.
Sowohl Florenz als auch Otranto kann man sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen – sei es mit dem Bus, dem Zug oder dem Auto.

Der Preis ab 950 Euro beinhaltet:

  • 20 oder 40 Unterrichtsstunden in Florenz
  • 20 oder 40 Unterrichtsstunden in Otranto
  • Einzelzimmer in Appartement für 1 oder 2 Wochen in Florenz
  • Einzelzimmer in Appartement für 1 oder 2 Wochen in Otranto
  • Freizeitbeschäftigungen in Florenz und Otranto (geführter Stadtrundgang)
  • Einschreibegebühr
  • Schulbuch und Lehrmaterial
  • Studentenausweis
  • Test und Zertifikate

Nicht im Preis enthalten:

  • Bus und Zugticket oder Mietgebühr eines Autos (der Bus ist die preiswerteste Möglichkeit sowohl Otranto als auch Florenz zu erreichen: Ticketpreis circa 60 Euro)
  • Extrazuschlag in der Hochsaison
  • Unterbringung, wenn sie sich von der im Angebot enthaltenen unterscheiden soll

Porta d’Oriente | Italienische Sprachschule

Via Antonio Primaldo, 70 – 73028 Otranto – Lecce – Italy
0039 338 4562722 info@porta-doriente.com www.porta-doriente.com

Die Schule Porta d’Oriente ist:

università di perugiaOffizieller Sitz (anerkannt von der Universität für Ausländer von Perugia) für die Prüfung DILS-PG und CEDILS (für Ausländer und italienische Lehrer, die Italienisch lehren möchten)
università germaniaOffiziell von der schwedischen und deutschen Bildungsbehörde anerkannt
università venezia ca foscariVorbereitungszentrum für das CELI, PLIDA und das CILS-Zertifikat (Zertifikate für Italienisch als Fremdsprache; sie werden vom Außenministerium anerkannt).
csn sveziaDie italienische Sprachschule Porta d’Oriente wird von den schwedischen Behörden offiziell anerkannt (Vår skola är godkänd av och Högskoleverket)
programma socrate comeniusUnsere Schule steht auch in Kontakt mit den Nationalagenturen Erasmus PLUS und anderen italienischen Sprachschulen auf der ganzen Welt, um ausländische Italienisch Lehrer auszubilden
top

Die Website verwendet Cookies, einschließlich Cookies von Drittanbietern. Durch Klicken auf AKZEPTIEREN stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Um die Zustimmung zu verweigern, klicken Sie auf VERWEIGERN. – DatenschutzbestimmungenInformationen zu Cookies